Professionelle und langfristige Suchmaschinenoptimierung aus der Landeshauptstadt von Sachsen

SEO-Beratung

Am Anfang war das Wort. So steht es bereits im Johannes-Evangelium. Was bedeutet das für SEO?
Vor Beginn jeglicher Optimierungsmaßnahme erfolgt ein ausführliches Gespräch mit dem Besitzer der Website. Dieser ist sich bereits prinzipiell bewusst, dass seine Seite optimiert werden muss, jedoch sind ihm eventuell die Ziele oder die Möglichkeiten oder sogar die Bedeutung der Optimierung nicht bewusst.

Da Suchmaschinenoptimierung eine vertrauensvolle und eng mit dem Kunden abzustimmende Dienstleistung ist, wird in einem ersten noch unverbindlichen Gespräch geklärt, ob Kunde und Suchmaschinenspezialist auf der sprichwörtlichen gleichen Wellenlänge sind und die Art und Weise der Zielerreichung kongruent sind.

Wird der Auftrag erteilt, wird zunächst – auch unter Berücksichtigung der Erkenntnisse aus dem ersten Gespräch – eine Keywordanalyse ausgearbeitet. Diese wird dann nach Abstimmung mit dem Kunden eventuell noch verfeinert. Danach wird eine Seitenanalyse der bisherigen Website erstellt. Diese beiden Punkte münden in der Onpage-Optimierung, welche wiederum Grundlage für die weiteren Schritte ist. Bereits wenige Tage nachdem die Änderungen online gestellt sind, sollten erste Verbesserungen und Erweiterungen in der Sichtbarkeit in den Suchmaschinen zu beobachten sein. Einerseits bei den bisher berücksichtigten Begriffen – aber natürlich auch bei neu erschlossenen, denen bisher noch gar keine Relevanz beigemessen wurde und die erst durch die Keyword-Analyse aufgedeckt wurden.

Nun gilt – am besten verknüpft mit einem Wartungsvertrag – die Bekanntheit der Website zu erhöhen. Einerseits durch Online-Maßnahmen, aber auch durch Offline-Maßnahmen. Die Möglichkeiten sind dabei unerschöpflich, sollten jedoch immer grob mit dem Kunden abgestimmt werden. Je nach Budget können hier erfahrungsgemäß nach bereits zwei bis vier  Monaten weitere spürbare Verbesserungen und Erfolge verzeichnet werden.

Der Wartungsvertrag beinhaltet natürlich auch die regelmäßige Kontrolle der Rankings mit einem speziellen Tool und die Berichterstattung der an den Kunden.